Gute Taten 2015

2015 ehrenamtlich geleistete Arbeitsstunden: 599

18.10.2015

144. Arbeitseinsatz

45 Stunden

  • „Ferienspaß für Königskinder“ - Familien-Erlebnistag

  • in Kooperation mit der Gugelgilde e.V.

  • Mithilfe in der Burgschänke (Grill + Ausschank), sowie als Darsteller im Handlungsstrang

 

5 Teilnehmer 45 Stunden  

27.09.2015

143. Arbeitseinsatz

6 Stunden

  • Tauchereinsatz in der Zschopau unterhalb der Burg / oberhalb Wehr zur Klärung der Ölflecken auf dem Fluss - die Ursache konnte a.G. schlechter Sichtverhältnisse leider nicht gefunden werden

 

2 Teilnehmer 6 Stunden

11.07. - 12.07.2015

142. Arbeitseinsatz

115 Stunden

  • Burg der Märchen, Mithilfe in der Burgschänke

 

9 Teilnehmer 115 Stunden

20.06. - 21.06.2015

141. Arbeitseinsatz

12 Stunden

  • 5. Oldtimerralley 

  • Mithilfe in der Burgschänke (Grill + Ausschank)

 

1 Teilnehmer 12 Stunden

09.05. - 10.05.2015

140. Arbeitseinsatz

109 Stunden

  • Mittelalterliches Burgfest, Mithilfe in der Burgschänke (Grill + Ausschank) im Schichtsystem 

 

13 Teilnehmer 109 Stunden

25.04.2015

139. Arbeitseinsatz

75 Stunden

  • 600 Jahre treue Frau von Kriebstein

  • Sonderveranstaltung zum 600. Jahrestag der Sage "Treue Frau zu Kriebstein" zusammen mit der Gugelgilde e.V.
  • Gemeinsame Erarbeitung eines Handlungsstranges + Führungen in enger Zusammenarbeit mit der Museumsleitung / Marketing

  • Der Freundeskreis hat den Teil der Belagerung der Burg abgebildet. Mobile Barrikaden wurden errichtet und die Burg erfolgreich belagert. Sämtliches Lagerzubehör (Zelte, Planen, Feuerstellen, Kochtöpfe etc.) wurden durch Vereinsmitglieder und die Gugelgilde gestellt.

  • Mithilfe in der Burgschänke

 

8 Teilnehmer 75 Stunden

19. - 21.03.2015

138. Arbeitseinsatz

237 Stunden

  • Frühjahrsputz auf Burg Kriebstein

  • Reinigung der Innenräume der Burg, Aufräumarbeiten am Rittergut
  • entgrünen des Burghanges, Schlagen einer Sichtschneise vom Wanderweg unterhalb des Parkplatzes zur Burg
  • Transport von Grünabfällen in Größenordnungen mittels Pickup und Muskelkraft

 

32 Teilnehmer 237 Stunden